The International Guitar Night 2019 - Das musikalische Glanzlicht im Herbst 2019

Freitag, 15. November, 20.00 Uhr

The International Guitar Night 2019 - Das musikalische Glanzlicht im Herbst 2019
Konzerte der Jazzmeile Thüringen
Akustische Gitarrenmusik

Die Konzertreihe „International Guitar Night“ bedeutet für Liebhaber akustischer Gitarrenmusik bereits seit vielen Jahren ein Highlight im musikalischen Jahr. Die stets im November stattfindende Tournee garantiert immer wieder ausverkaufte Konzertsäle und ein begeistertes Publikum. Meistergitarristen aus aller Welt in jährlich wechselnder Besetzung bereiten Musikliebhabern in ganz Deutschland regelmäßig unvergessliche Konzertabende.

Die International Guitar Night präsentiert in diesem Jahr Nora Buschmann (D), Quique Sinesi (ARG), Claus Boesser-Ferrari (D) und Peter Finger (D)

Karten sind für 17,70- Euro, inklusive Kulturförderabgabe, zzgl. VVK-Gebühr, in der Tourist-Information in Weimar (Telefon: 03643/ 745745) und über www.monami-weimar.de/tickets  sowie an der Abendkasse für 24,- Euro erhältlich.

Veranstalter: mon ami Weimar

Weitere Informationen zur Tournee erhalten Sie bei

Acoustic Music GmbH & Co. KG · Tel.: 0541-71 00 20 · media@acoustic-music.de
www.guitar-night.de · www.acoustic-music.de

Mitwirkende:

Nora Buschmann (D)

Nora Buschmann zählt zu den wichtigsten internationalen Solistinnen der klassischen Gitarre.

norabuschmann.de

Quique Sinesi (ARG)

Quique Sinesi ist einer der führenden zeitgenössischen Gitarristen Südamerikas.

www.quiquesinesi.com/

Claus Boesser-Ferrari (D)

Wie kaum ein Zweiter versteht es Claus Boesser-Ferrari, Elemente verschiedenster Musikstile zu einer ganz eigenen musikalischen Ästhetik zu verweben.

www.boesser-ferrari.de

Peter Finger (D)

Peter Finger, dem Initiator der „International Guitar Night“, gelingt die perfekte Harmonie von Virtuosität, Musikalität und Komposition.

www.peter-finger.com

 

 

Claus Boesser-Ferrari


 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren