Preisträgerkonzert Kammermusik | NeoQuartet (Polen)

Sonnabend, 27. April, 19:30 Uhr

Preisträgerkonzert Kammermusik | NeoQuartet (Polen)
via nova: 20. Weimarer Frühjahrstage

Das NeoQuartet aus Danzig, Polen, spielt das Preisträgerkonzert des 20. Internationalen Kompositionswettbewerbes für Kammermusik. Auf dem Programm stehen Werke der Wettbewerbsfinalisten Youngkwang Yang (UA), Seokmin Mun (UA) und Mohammad H. Javaheri (UA) sowie von Rei Munakata und Johannes K. Hildebrandt.

Kompositionen der Wettbewerbsfinalisten Youngkwang Yang (UA), Seokmin Mun (UA) und Mohammad H. Javaheri (UA) sowie von Rei Munakata und Johannes K. Hildebrandt

Eintritt: 12,- Euro /  8,- Studierende und Schüler zzgl. VVK-Gebühr
-> hier sowie an der Abendkasse.

 

 

 


 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren