Glockenhell-Engel

Samstag, 4. Januar 2020, 20.00 Uhr

Glockenhell-Engel
Tourauftakt

Nachdem die Glockenhell-Engel in den vergangenen Jahren bereits öfters bei einer Modenschau in Weimar, in Altenburg, Taubach und sogar einmal in Erfurt aufgetreten sind, werden sie mit dem Tourauftakt 2020 jetzt richtig durchstarten und ihre internationale Karriere vorantreiben. Nur die allerschönsten Melodien und Lieder werden ausgegraben und zusammengetragen, in denen die Tiefen wie auch Untiefen der männlichen Seele ausgeleuchtet werden. Die Glockenhell-Engel werden Werke von Rummelsnuff, Manuel Stahlberger, Helge Schneider, Lou Reed und vielen anderen in ihrer ganz eigenen Art präsentieren. Dabei reduzieren die drei Herren die berühmten Titel musikalisch äußerst geschickt auf das Wesentliche, konfrontieren das Publikum jedoch umso mehr mit ihrer Textgewalt. Da geht es um die erfüllte wie auch die unerfüllte Liebe, um Hallenbäder und um Reis, um Jäger und um Büromöbelsysteme mit Modul, um Bratwurstzangen und um Haare.  Sie sollten dieses Konzert zum Tourauftakt 2020 keinesfalls verpassen, werden doch die Glockenhell-Engel allein schon durch ihre gut sitzenden Anzüge und präzisen Frisuren für einen unvergesslichen Abend sorgen.

 

Besetzung: Dirk Wendelmuth: voc, fl, brille, schlips, Felix Walleitner: p, keyb., konz.- g, e-g, ukolel-g, voc, schlips, Helfried Schmidt: voc, tb, tp, tuba, no brille, schlips   

 

Eintritt: 8,- Euro/ermäßigt 5,- Euro, WP im Vorverkauf bei der Tourist-Information Weimar sowie an der Abendkasse inkl. Kulturförderabgabe sowie aller Gebühren, Veranstalter: mon ami   


 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren
23.10. // 20 Uhr

Nach oben