Die Wahrheitsschwestern

Freitag, 25. - Sonntag, 27. Oktober, jeweils 19.30 Uhr

Die Wahrheitsschwestern
Oper in drei Akten

Es ist bereits die fünfte Oper, die Giordano Bruno do Nascimento in musikalischer Leitung führt. In dieser Oper geht es um die drei Schwestern Meta, Etta und Verita, die Wahrheitskleidung nähen und damit den Lauf der Dinge beeinflussen. Wenn die Menschen das nur erkennen und sich aus ihrer eigenen Unmündigkeit befreien würden.

Libretto: Amanda Lasker-Berlin
Regie: Eszter Johanna Barta
musikalische Leitung: Giordano Bruno do Nascimento
Bühnenbild: Elif Zengin
Kostüme: Sara Drasdo.

Es singen und musizieren Studierende der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar und Mitglieder des Clubtheaters Weimar.

Karten: 10,- / 6,- Euro bei der HfM Franz Liszt, Tourist Info & Abendkasse


 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren
23.10. // 20 Uhr

Nach oben