Programm April 2016

Freitag, 1. April
20.00               „Engel über dem Revier“
                        Ein Programm mit Liedern von Gerhard Gundermann

 


Donnerstag, 7. April

20.00               Max Goldt liest

 


Freitag, 8. April

20.00               fork & fiddle mit "Huller om Buller"


Samstag, 9. April
16.00               Schnaftl Ufftschik präsentiert: „Das magische Instrument“
                        Musiktheater für Kinder
20.00               Schnaftl Ufftschik’s BRASSical


Mittwoch, 13. April
17. Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik
19.30               Meisterklassen von Carin Levine & Guests


Donnerstag, 14. April
17. Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik
19.30               Ensemble Good Mori & Guests
                        Interpreten: Ensemble Good Mori aus Korea (in Kooperation mit       
                        dem PAN Music Festival Korea), sowie Carin Levine (Flöte) und  
                        Naoko Kikuchi (Koto)

 


Freitag, 15. April
17. Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik
19.30               Landesjugendensembles aus Thüringen, Niedersachsen, Rheinland- 
                   Pfalz und der Rockband Nervous Germans aus Berlin



Samstag, 16. April
17. Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik
14.00               Präsentation des integrativen Musikprojekts „Klassentreffen und   
                   Response“
                        Schüler machen Musik


Sonntag, 17. April
17. Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik
19.30               Preisträgerkonzert des Kompositionswettbewerbes für   
                   Kammermusik Ensemble via nova

                        Werke der Wettbewerbsfinalisten, sowie von Miro Dobrowoly,
                        Achim Müller-Weinberg, Peter Helmut Lang u. a.



Donnerstag, 21. April
20.00               Studio B7 Apolda präsentiert: „Beste Freundinnen“
                        Eurythmietheater

 



Freitag, 22. April

20.00               BACHialromantik
                        Eine phänomenale Jazzinterpretation Bachs mit Pascal Wroblewsky

 


Sonntag, 24. April

14.00 -
19.00               Spielzeit am Sonntag



Mittwoch, 27. April
Aktionswoche für gewaltfreie Erziehung
19.30               Ohne Gewalt – selbstverständlich? – Vom Gelingen des kulturellen
                   Wandels

                        Vortrag von und Diskussion mit dem Philosophen Bertrand Stern




Donnerstag, 28. April

                        Baumann & Clausen



Freitag, 29. April

20.00               B.A.S. Trio

 

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren