Programm August 2010



Freitag, 6. August
20:00 Uhr  „Revenge Is A Sausage“ – „Rache ist Blutwurst“
                   Internationale Wurstlesung zur Bauhaus-Sommerakademie.



Samstag, 14. August
21:00 Uhr  BARbara tanzt



Mittwoch, 18. August
Improtheater
20.00 Uhr  Stelldich-Ein



Freitag, 20. & Samstag, 21. August

19:00 Uhr  Book Stories
                  Absolventenshow der Staatlichen Schule für Artistik Berlin




Freitag, 6. August, 20.00 Uhr
André Kudernatsch „Revenge Is A Sausage“ – „Rache ist Blutwurst“
 
Dieses Programm ist wie ein Darm voll gestopft mit appetitlichen Verbal-Schlachtungen. Salamilyrik trifft auf Mett-apher. Endlich ist auch die Fleischwurst ein Gedicht! Endlich bekommt Mortadella ein Gesicht! Über den Wursttellerrand blicken die Fettaugen in die weite Welt. Denn jeder weiß: Die Welt ist eine Scheibe, und die Wurst ist es auch. Wurstdichter Kudernatsch schnappt nicht allein zu. Der Wurstrocker Heiko Müller spielt auf frisch gezwierbelten Saiten aus Schweinedarm... was für ein Schlachtefest!
Zum perfekten Wurstabend gehört in Thüringen selbstverständlich die Thüringer Rostbratwurst. Nachdem uns Kudernatschs Wurstliteratur den Mund ganz wässrig gemacht hat, wird im Kulturhof des mon ami die perfekte Grillparty gefeiert. Ein wurstiger Abend, auch für Vegetarier!

Veranstalter: mon ami Weimar in Kooperation mit der Bauhaus Summer School
Eintritt: 5,50 Euro / 3,50 Euro zzgl. 0,50 Euro Kulturförderabgabe inkl. einer Bratwurst, WP.


14. August, 21:00 Uhr 
BARbara tanzt
Leichtlebig wie immer tanzt sie kreuz und quer über die zwei Tanzfloors des mon ami. Voller Leidenschaft bewegt die pfiffige junge Madame ihre Hüften. Der Rock flattert, ihre Haare wirbeln und sie versprüht das warme Gefühl des Hochsommers. BARbara freut sich auf gute Laune und viel Spaß mit der Musik auf zwei Floors.

Veranstalter: mon ami Weimar
Eintritt: 6,- Euro zzgl. 0,50 Euro Kulturförderabgabe


Mittwoch, 18. August, 20.00 Uhr
Stelldich-Ein

Alles ist möglich und nichts ist einstudiert. Die Improgruppe des DAS Jugendtheaters im stellwerk lässt ihrer Kreativität freien Lauf. Die Show präsentiert Kurzformen der Improvisation während die Zuschauer die Chance haben, das Spiel durch Anregungen zu lenken und ihre Lachmuskeln zu trainieren. Ein Abend ganz im Zeichen der puren Lust, frei zu improvisieren!

Veranstalter: mon ami Weimar in Kooperation mit der Bauhaus Summer School
Eintritt: 3,50 Euro / ermäßigt 1,50 Euro  zzgl. 0,50 Euro Kulturförderabgabe / WP


Freitag, 20. & Samstag, 21. August,  19:00 Uhr 
Book Stories

Im nunmehr sechsten Jahr gehen die Absolventen der Staatlichen Schule für Artistik Berlin auf bundesweite Tour, um ihr Können dem Publikum zu präsentieren. Ein glattes Dutzend junger Artistinnen und Artisten brennt darauf, nach bis zu fünf Jahren Ausbildung endlich die Bretter, die die Welt bedeuten, zu erobern. Die Bandbreite der verschiedenen artistischen Disziplinen am Boden und in der Luft sorgt für abwechslungsreiche und immer wieder atemberaubende Unterhaltung. Gemeinsam ergeben die Darbietungen eine mitreißende Show, für deren Ausgestaltung wieder der in Kiew geborene, international tätige Regisseur Ivan Luzan gewonnen werden konnte. Er siedelt die Handlung in einer Bibliothek an. In einem mitternächtlichen Unwetter, nach Donner und Beben, werden die Geschichten, die bisher zwischen den Buchdeckeln schlummerten, lebendig. Für einen kurzweiligen Abend lang übernimmt die Phantasie die Herrschaft, eine berauschende Episode nach der anderen erwacht zum faszinierenden Schauspiel.

Veranstalter: mon ami Weimar
Karten gibt es für 9,50 Euro / ermäßigt 5,50 Euro / Kinder bis 12 Jahre 3,50 Euro zzgl. 0,50 Euro Kulturförderabgabe in der Tourist-Information Weimar (03643-745 745) und bei Tick@ Erfurt (0361-6 63 57 43,
www.ticket-leistung.de) und an der Abendkasse / WP

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren