Programm Februar 02

Samstag 2.

20.00 Uhr

bal d’ami: das rauschende Tanzvergnügen mit dem Salonorchester Weimar

Karten und Tischreservierung im mon ami, Tel. 0 36 43/84 77 11

 

Montag 4.

20.00 Uhr

Inkspot: Swingmusic

Öffentliches Konzert im Rahmen der 10. Weimarer Schulmusiktage

 

Freitag 8.

21.00 Uhr

Rio-Reiser-Abend

„Johnny West“ und ein Überraschungsfilm mit Rio Reiser

 

Samstag 9.

21.00 Uhr

Partie d’ami: 70er & 80er

Die Party mit exzellenten DJs zum 3-jährigen mon-ami-Geburtstag

        

Samstag 16.

20.00 Uhr

Der Telök: Comedy-Show

Das Beste aus 10 Jahren Comedy-Show. Beißende Jubiläumsspaßrevue mit einem opulenten Schuss Ruhrpott-Charme.

    

Samstag 23.

21.00 Uhr

BARbara tanzt: Party for thirtysometings

Für alle, die um die dreißig und auf der Suche nach der richtigen Party sind.

 

Sonntag, 24.

14.00-22.00 Uhr

2. Spielzeit 2002

300 verschiedene Brett- und Kartenspiele stehen zur Wahl. Der Eintritt ist frei.

 

Samstag, 2. Februar, 20.00 Uhr

bal d’ami: rauschendes Tanzvergnügen mit dem salonorchesterweimar

Am Herderplatz, im Cranachhaus, im mon ami: Allerorten walzen und schweben die Menschen paarweise übers Parkett. Tanzen ist wieder populär in Weimar, und dass es überfallartig Ausgelassenheit verbreitet, wird man am 2. Februar wieder beim bal d’ami erleben können. Das salonorchesterweimar spielt erlesene Tanzmusik der 20er bis 60er Jahre, und lockt mit Witz und Verve auch die zaghaftesten Tänzerinnen und schüchternsten Tanzmuffel aus der Reserve. Wiener und langsamer Walzer, Foxtrott, Tango, Rumba, Cha-Cha und Charleston verwandeln den Abend in eine rauschendes Tanzvergnügen. Sein Kom­men hat auch das Fernsehen angekündigt: Der MDR zeichnet ein Portrait des Weimarer Salonorchesters und fängt die stimmungsvolle Ball-Atmosphäre mit der Kamera ein.

salonorchester weimar: Boris Raderschatt (Gesang), F. und L. Vollmer, K. Deeken (Violinen), K. Wegener (Klarinette, Saxophon), Clemens Rynkowski (Klavier), Martin Lentz (Bass), Jürgen Schneider (Schlagwerk).

Karten für 14 Euro/ermäßigt 9 Euro sind im mon ami und bei der Tourist-Information Weimar erhältlich. Tischreservierung unter 0 36 43/84 77 11. 

 

 

Freitag, 8. Februar, 21.00 Uhr

Rio-Reiser-Abend

Mit „Jonny West“ und einem Überraschungsfilm erinnert das Kino mon ami auf großer Leinwand im Saal an den Musiker und Schauspieler Rio Reiser.

Filmbeschreibung: siehe Kinoprogramm

Eintritt: 5 Euro/ermäßigt 4 Euro

 

 

Samstag, 9. Februar, 21.00 Uhr

Partie d‘ ami zum 3. Geburtstag: 70er & 80er

Le (oder La?) 3ième anniversaire de mon ami... und das muß gefeiert werden!

Dieses Jahr begehen wir den Freudentag mit einer Party und excellenten DJs: Schrille Rille und der Berliner DJ Jacques Tiergarten (tbc) legen die beste Musik der 70er und 80er Jahre auf. Also, wer Lust hat, mal wieder so richtig zu feiern und zu tanzen, der ist bei uns goldrichtig!

Eintritt: 5 Euro

 

 

Samstag, 16.Februar, 20.00 Uhr

Der Telök: Leckerchen

Das Beste aus 10 Jahren Comedy-Show

Wenn goldgelbe Butter die Sonntagsbrötchen krönt, frische Wäsche nach Persil duftet und vierlagiges Toilettenpapier uns umschmeichelt, dann meint man: „Das Leben kann nicht schöner sein.“ Doch! Denn ein Schritt fehlt zum Gipfel der Glückseligkeit: Das Beste aus 10 Jahren Comedyshow „Der Telök“, die Leckerchen aus allen bisherigen Produktionen. Wer das Duo im Oktober 2000 im mon ami erlebt hat, ahnt jetzt, was da über Weimar herein­bricht: Geballter Aberwitz als perfekt inszeniertes Spektakel, das alle fünf Sinne einbezieht: Wahnsinn, Schwachsinn, Hintersinn, Irrsinn und Unsinn.

„Hochnotpeinlich und superkultig, tabulos, makaber und eklig“: Presse und Publikum sind fasziniert und geschockt gleichermaßen vom zügellos-anstößigen Comedy-Kult der beiden Ruhrpottler. Nach Auftritten bei ARD, ZDF, MDR, RTL und SAT 1 bei Harald Schmidt jetzt wieder live im mon ami zu erleben!

Eintritt: 8 Euro/ermäßigt 6 Euro

 

 

 

Samstag, 23. Februar, 21.00 Uhr

BARbara tanzt:: Party for thirtysomethings

Wer schlüpft nicht gern in ihre Rolle: BARbara ist geheimnisvoll, tanzversessen und nicht mehr zu halten, wenn die Musik ihre Zehenspitzen erreicht. Im Februar tanzt BARbara wieder im mon ami. Mit tanzbarer Musik, netten Leuten um die 30, interessanten Gesprächen und Drinks an der Bar hat sie hier genau die richtige Party entdeckt. Für die Musik sorgen DJanes PVC & Hannelore mit 60er, 70er und funk

Eintritt: 3,50 Euro

 

 

Sonntag, 24. Februar, 14.00-22.00 Uhr

2. Spielzeit 2002

Ihre Familie hat das komplette Spielkulturfest im mon ami verbracht und trotzdem haben Sie noch nicht alle interessanten Spiele ausprobiert? Kein Problem: Die Chance dazu bieten wir an jedem letzten Sonntag im Monat im mon ami. Hier kann man sich stundenlang Zeit lassen, den schier unendlichen Spieleschatz zu heben und nach Herzenslust darin zu stöbern. Für Kaffee, Kuchen und Knabbereien ist gesorgt und selbst der Eintritt wird der Spiellust nicht im Wege stehen, denn der ist frei!

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren