Programm Mai 01

Dienstag 1.

10.00-17.00 Uhr

11. Weimarer Antiquariatstag

im Rahmen des Weimarer Bücherfestes

 

Samstag 5.

21.00 Uhr

Partie d’Ami: HipHop

Norman d (Goldmine/Rowdy Club Erfurt), Sent (Goldmine Jena), Malik (Goldmine/ Rowdy Club Erfurt), Flash (Pressenwerk Bad Salzungen), Laik (Beatsuite Schmalkalden)

 

Samstag 12.

15.00 Uhr

Verleihung des Weimarer Buchlöwen

Fröhlicher Abschluss des Schreibwettbewerbs „Weimarer Buchlöwe“

 

Samstag 12.

1. Weimarer Forum für erneuerbare Energien

10.00-18.00 Uhr:   Markt regenerativer Energienutzung auf dem Goetheplatz

17.00-22.00 Uhr:   Vorträge zum Thema erneuerbare Energienutzung im mon ami

 

Donnerstag 17.

19.30 Uhr

Höfischer Tanzabend

Die Erfurter Tanz Gilde e. V. zeigt französische und italienische Renaissance-Tänze und gibt Gelegenheit, einfache Tänze selbst auszuprobieren.

 

Freitag 18.

21.00 Uhr

Party (Info folgt!)

 

Samstag 19.

24.00 Uhr

Nico Icon

Der Film zur Museumsnacht im Saal

 

Montag 21.

20.00 Uhr

Klangwerkstatt Weimar: 6. Konzert der Spielzeit 2000/2001

 

Freitag 25.

20.30 Uhr

Ein Fest der Sinne: Ein rhythmisches Feuerwerk aus klassischem indischem Tanz (Kathak) und Percussion (Tabla). Anschließend Party mit internationalen Rhythmen und Tänzen. Zu Gast sind die Kathak-Tänzerin Keya Chanda und der Tabla-Meister Sajal Karmakar.

 

Samstag 26.

20.00 Uhr

Kabarett „Die Kiebitzensteiner“: Rente sich wer kann

Buch und Regie: Dieter Riemer. Es spielen: Michael Kost, Gert Melzer und Beate Bachmann (Klavier)

 

Sonntag 27.

14.00-22.00 Uhr

5. Spielzeit 2001

250 verschiedene Spiele zum Ausprobieren und Kennenlernen

 

Donnerstag 31.

21.00 Uhr

Outbreak Party

Zum letzten Schultag der Abi-Klassen und Beginn der Pfingstferien: drei Party-Locations auf zwei Ebenen

Mainfloor:           Trance, House

                     DJ Onkel Ric (Querbeat), DJ Homework

2nd floor:  HipHop

                     DJ Légères (Kassablanca Jena), Perry Mangoe (stylechaos-team)

3rd floor:   70er, 80er, charts

                        Eschro (Kasseturm), DJ Pi (Kasseturm)

 

Dienstag 1. Mai, 10.00-17.00 Uhr

11. Weimarer Antiquariatstag

Am 1. Mai treffen sich die Liebhaber alter Bücher wieder im mon ami. Im Rahmen des Weimarer Bücherfestes findet der Weimarer Antiquariatstag statt, der schon in den letzten Jahren große Resonanz fand. Zu sehen sind z. B. Kinder-, Tier- und Pflanzenbücher, uralte Landkarten, Erstausgaben deutscher Dichter und Literatur über Weimar und Thüringen.

Veranstalter: Goethe-Antiquariat, Buchhandlung wort & werk, Buchhandlung Phönix

 

 

Samstag, 5. Mai, 21.00 Uhr

Partie d’Ami: HipHop

HipHop, das Ding zwischen Kultur und Kommerz, ist seit nunmehr zwei Jahren fester Bestandteil des Programms im mon ami. Bands wie Too Strong, MB 1000 oder RAG rockten hier bis zum Abwinken und zogen sogar Leute aus Sachsen und Sachsen-Anhalt ins kulturelle Weimar. Am 5. Mai findet jetzt ein lokales HipHop-Derby mit den Goldmine-DJs Norman d, Sent und Malik statt. Dazu kommen DJ Laik (Beatsuite Schmalkalden) und DJ Flash.

 

Samstag, 12. Mai, 15.00 Uhr

Verleihung des Weimarer Buchlöwen

Fröhlicher Abschluss des Schreibwettbewerbs Weimarer Buchlöwe im mon ami: Die Texte der Preisträgerinnen und Preisträger werden, wie auch schon in den vergangenen Jahren, in einer szenischen Lesung vorgestellt. Für Nachdenk­lich­keit und witziges Chaos sorgen Clowns aus Erfurt und Haina.

Veranstalter: Literarische Gesellschaft Thüringen e. V., Stadtbücherei und Stadtkulturdirektion Weimar

Eintritt frei

 

Samstag, 12. Mai

1. Weimarer Forum für erneuerbare Energien

Wie Energie aus Sonne, Wind und Wasser gewonnen wird, ist Thema des 1. Weimarer Forums für erneuerbare Energien. Auf dem Goetheplatz stellen Hersteller, Händler und Initiativgruppen von 10.00 bis 18.00 Uhr ihre Produkte und Projekte vor. Hier wird das Thema auch für Kinder und Jugendliche anschaulich gemacht. Im mon ami beginnt um 17.00 Uhr eine Vortragsreihe über erneuerbare Energien. Die Themen: Wasserkraft-Nutzung in Thüringen,

Weitere Informationen: Bündnis 90/Die Grünen Weimar, Tel. 852933

 

10.00-18.00 Uhr:   Markt regenerativer Energienutzung auf dem Goetheplatz

17.00-22.00 Uhr:   Vorträge zum Thema erneuerbare Energienutzung im mon ami

 

Donnerstag 17.

19.30 Uhr

Höfischer Tanzabend

Die Erfurter Tanz Gilde e. V. zeigt französische und italienische Renaissance-Tänze und gibt Gelegenheit, einfache Tänze selbst auszuprobieren.

 

Freitag 18.

21.00 Uhr

Party (Info folgt!)

 

Samstag 19.

24.00 Uhr

Nico Icon

Der Film zur Museumsnacht im Saal

 

Montag 21.

20.00 Uhr

Klangwerkstatt Weimar: 6. Konzert der Spielzeit 2000/2001

 

Freitag 25.

20.30 Uhr

Ein Fest der Sinne: Ein rhythmisches Feuerwerk aus klassischem indischem Tanz (Kathak) und Percussion (Tabla). Anschließend Party mit internationalen Rhythmen und Tänzen. Zu Gast sind die Kathak-Tänzerin Keya Chanda und der Tabla-Meister Sajal Karmakar.

 

Samstag 26.

20.00 Uhr

Kabarett „Die Kiebitzensteiner“: Rente sich wer kann

Buch und Regie: Dieter Riemer. Es spielen: Michael Kost, Gert Melzer und Beate Bachmann (Klavier)

 

Sonntag 27.

14.00-22.00 Uhr

5. Spielzeit 2001

250 verschiedene Spiele zum Ausprobieren und Kennenlernen

 

Donnerstag 31.

21.00 Uhr

Outbreak Party

Zum letzten Schultag der Abi-Klassen und Beginn der Pfingstferien: drei Party-Locations auf zwei Ebenen

Mainfloor:           Trance, House

                     DJ Onkel Ric (Querbeat), DJ Homework

2nd floor:  HipHop

                     DJ Légères (Kassablanca Jena), Perry Mangoe (stylechaos-team)

3rd floor:   70er, 80er, charts

                        Eschro (Kasseturm), DJ Pi (Kasseturm)

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren