Holler My Dear - 15. Juni, 21 Uhr Open Air im Kulturhof des mon ami - Online tickets hier

Cayoux, 10. Juni, 20 Uhr Record Release und Open Air Konzert

Clèo - frech, französisch, charmant am 8. Juni 21 Uhr

Programm

Do. 24. Mai, 20.00 Uhr

„Milk Wood“ ist das brandneue Projekt des Leipziger Sängers Matthias Boguth, aus dessen Feder die Kompositionen des Quartetts stammen. Dylan Thomas’ „Under Milk Wood“ wurde ursprünglich als Hörspiel konzipiert. Als Auftragswerk der BBC fand die Erstausstrahlung 1953 statt. Ein...

Weiterlesen

Fr. 25. Mai 2018, 19:30 Uhr

Es ist Frühling und dieser schreit "Tanzen". Im großen Saal spielen Fork und Fiddle auf und das wird einem nicht nur der Musik wegen warm ums Herz. Es fängt an in den Beinen zu zucken und verteilt sich allmählich im ganzen Körper. Fork und Fiddle laden zum Tanz. Macht euch...

Weiterlesen

Di. 29. Mai, 20.00 Uhr

Bei seinem Heimspiel beschäftigt sich Martin Hess mit den Beatles, der wichtigsten Pop-Band der 1960er Jahre, mit der wohl jeder etwas Besonderes verbindet. Eine stillere Zeitreise durch ihre Geschichte, durch das Universum ihrer Musik, bietet Martin Hess, in Form von Lesungen...

Weiterlesen

Do, 31. Mai 2018, 20.00 Uhr

Wir sind stolz und glücklich und laden Sie hiermit ganz herzlich zur offenen Lesebühne Vorlaut! ins mon ami ein. Wollten Sie schon immer mal ihre eigenen Texte, Gedichte, Geschichten, Kurzgeschichten einem Publikum präsentieren, dann melden Sie sich an unter monami@monami-...

Weiterlesen

Fr. 01. Juni, 21.00 Uhr

Nora Thiele und Falk Zenker sind musikalische Zwillinge. Ihr unfasslich symbiotisches Spiel webt uns traumwandlerisch ein, entrückt das Irdische ins Schwerelose, während wir reisen. Ablegen vom Steg. Und den selbstverständlichen Blick in einen verstehenden wandeln. Die...

Weiterlesen

Do 07. Juni, 20.00 Uhr

Claudio Puntin ist nicht nur einer der wenigen Holzbläser der modernen deutschen Jazzszene, die ausschließlich Klarinetten spielen. Er ist auch einer ihrer kreativsten Exponenten überhaupt. In immer neuen Konstellationen vom langjährigen Duo mit dem Instrumentalkollegen Steffen...

Weiterlesen

Fr. 08. Juni, 2018, 21:00 Uhr

Zart verhauchte Töne treffen auf schreiende Gitarrenriffs, eine schöne Melodie knallt auf ausgetüftelte Jazz-Harmonien, hier noch verträumt-verliebt um im nächsten Augenblick berauscht in die Abgründe des Daseins zu stürzen. Cléo ist eine Band der Extreme, die sich...

Weiterlesen

So. 10. Juni, 20.00 Uhr

Die Weimarer Sängerin Annika Bosch spielt in verschiedenen Formationen und veröffentlicht nun mit Marcel Siegel ihr zweites Studioalbum mit „Cayoux". 

"Little Big Monsters“ heißt die neue Platte des Duos. Der Klang von Mythen zieht sich durch das Album und Marcel Siegel...

Weiterlesen

Di. 12. Juni 2018, 20.00 Uhr

"Mal sphärisch, mal groovig, mal frei - der in Leipzig lebende Pianist Robbi Nakayama erkundet mit seinen Bandkollegen die Möglichkeiten des Triospiels, ohne dabei die omnipräsenten Vorbilder zu vergessen. Auf dem Programm stehen eigene Stücke, inspiriert durch Einflüsse...

Weiterlesen

Fr. der 15. Juni, 21 Uhr

bei gutem Wetter im Kulturhof
Wenn die Welt schwer auf den Schultern liegt, müssen die Beine umso leichtfüßiger zum Beat wippen. Mit Steady As She Goes kommt von den Berlinern Holler My Dear ein Disco-Folk-Album um die Ecke, das den tristen Status Quo in federnde Tunes...

Weiterlesen

Sa. 16. Juni 20:00 Uhr

Nina ist unterwegs. Sogar, wenn sie einfach nur sitzt. Es gibt sie inzwischen bestimmt hundertmal, ganz genau kann sie das selbst nicht mehr sagen. All ihre Lebensentwürfe folgen ihr auf Schritt und Tritt, ganz natürlich, wie Schatten, bis sie irgendwann überraschend...

Weiterlesen

Mi. der 20. Juni, 19:30 Uhr

Einlass ab 18:30
Was ist "Rudelsingen"?
In lockerer Atmosphäre treffen sich Menschen jeden Alters und singen gemeinsam Hits und Gassenhauer von damals bis heute. Dabei werden sie live von einer Sängerin und einem Pianisten begleitet. Die Texte werden per Beamer an die Wand...

Weiterlesen

Fr. 22. Juni, 20.00 Uhr

Die Lesebühne Vorlaut lädt zum dritten Mal herzlich ins mon ami zu einem gemütlichen Abend voller abwechslungsreicher Literatur ein. Aber, wer wird lesen? Und noch viel wichtiger: Was wird gelesen? Die Antwort ist ganz einfach! Sie können einfach ihre eigenen Texte, Gedichte,...

Weiterlesen

Sa, 23. Juni 18:00 Uhr

Nina ist unterwegs. Sogar, wenn sie einfach nur sitzt. Es gibt sie inzwischen bestimmt hundertmal, ganz genau kann sie das selbst nicht mehr sagen. All ihre Lebensentwürfe folgen ihr auf Schritt und Tritt, ganz natürlich, wie Schatten, bis sie irgendwann überraschend...

Weiterlesen

Fr. 29. Juni 20:00 Uhr

Nina ist unterwegs. Sogar, wenn sie einfach nur sitzt. Es gibt sie inzwischen bestimmt hundertmal, ganz genau kann sie das selbst nicht mehr sagen. All ihre Lebensentwürfe folgen ihr auf Schritt und Tritt, ganz natürlich, wie Schatten, bis sie irgendwann überraschend...

Weiterlesen

Samstag, 8. September, 19.00 Uhr

Zoophobia - Eine artistische Fabel

Das haben sich die zehn jungen Artist*innen eigentlich anders vorgestellt: Plötzlich tauchen Tiere auf, mitten auf der Bühne ihrer Artistik-Show! Was wollen die hier? Sind es etwa entlaufene Zirkustiere?Zuerst nur hier und da,...

Weiterlesen

Sonntag, 9. September, 19.00 Uhr

Zoophobia - Eine artistische Fabel

Das haben sich die zehn jungen Artist*innen eigentlich anders vorgestellt: Plötzlich tauchen Tiere auf, mitten auf der Bühne ihrer Artistik-Show! Was wollen die hier? Sind es etwa entlaufene Zirkustiere?Zuerst nur hier und da,...

Weiterlesen

Freitag, 15. September, 19.00 Uhr

Mit Yvonne Seelensängerin aus Weimar, Kerstin Langohr aus Jena, Mirko Luckau aus Dresden und der Liedernachtband im Kulturzentrum Mon Ami.

6 Weimarer Liedernächte sind schon gesungen und getanzt, waren wunderbar kraftvoll, licht & besinnlich. Die Weimarer Nacht der...

Weiterlesen

Freitag, 26. Oktober, 20.00 Uhr

SELBSTLÄUFER

Kleinkunstsolo für E-Musik mit Hang zu Albernheiten.
Parole? Selbst laufen. Nach vorn, schwungvoll und schräg kombiniert.
Wenn zur klassischen Vollblutpianistin noch Situationskomik, Witz,
Charme und Groove dazukommen, wird aus der Schublade  gerne mal eine...

Weiterlesen

Freitag, 21. Dezember, 20:00 Uhr

Zum Ausbaden

Jetzt einmal unter uns: Ich bin mir sicher. Das kriegen wir schon irgendwie hin.Letztendlich zählt doch die ganz große Vision! Und falls die Welt wirklich a us denFugen gerät? Mein Gott, man kann immer noch Fußball schauen, Rasenmähen oderKinder machen....

Weiterlesen

Kontakt / Anschrift

Jugend- und Kulturzentrum mon ami

Goetheplatz 11

99423 Weimar

Tel.: 03643/847711

Fax: 03643/847730

info@monami-weimar.de

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren