33. Tage Neuer Musik in Weimar

Samstag, 25.09., 19:00 Uhr

Improvisationen mit weltbekannter Oberton-Sängerin

An diesem Abend begegnet EFIM dem jungen Akkordeonisten Mihail Cunetchi (Moldawien) und der Vokalistin Natascha Nikeprelevic (Köln), die sechs Jahre “Intermediale Improvisation – Musik, Malerei, Theater“ bei Michael Vetter an der Accademia Capraia (Italien) studierte. Sie ist composer-performer, Improvisatorin und Interpretin zeitgenössischer Musik. Ihre Performance-Videos erreichten über 8 Millionen Zuschauer. Auf einer social media Plattform hat sie annähernd 25 000 Follower.
Ihre Vokalistik lebt aus der Kraft der Gegensätze und deren poetischem Zusammenspiel: Expressive Atonalität, harmonische Kantilenen, Oberton-Arien, polymorphe Klangstrukturen und Geräusche verbindet sie zu einem organisch-flexiblen Klangwesen.

Das Good Magazine (USA) kürte sie 2016 zur „premier overtone singer in the world“, was eine Resonanz von 90 000 Videoaufrufen an nur einem Tag zur Folge hatte.

 

Karten: 9 Euro (VVK 8 Euro), ermäßigt 7 Euro (VVK 6 Euro) Abendkasse: 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Karten im Vorverkauf der Tourist Information Weimar, Markt 10, Telefon 03643 / 745 745
Weitere Informationen: www.hintzenstern.eu




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren