Janda

Donnerstag, 19. August, 20.00 Uhr  - Open Air -

Janda
Indie-Pop/Singer/Songwriter

Die Songs der Wahl-Leipzigerin sind ein emotionales Wechselbad. Dabei macht Jandas wandelbare Stimme ihr Innerstes erlebbar, wagt in ihren Texten den Blick durch das Schlüsselloch und öffnet Türen zu Räumen, die sonst eigentlich verschlossen bleiben.

Wer es einfach mag, siedelt ihre Songs irgendwo zwischen Pop und Jazz an, übersieht dann aber tausend bunte Souvenirs der Reise hierher: den Blues von Mama und Papa. Den Soul alter Flohmarkt-Platten. Verquere Rhythmen ferner Orte. MDR Kultur bezeichnet Jandas Debütalbum „The Other You“ als „Hinhörer, voller überraschender Wendungen (...) zwischen Anspruchs-Pop, Jazz, Chanteuse, großer Stimme, intimen Momenten und alles gleichzeitig schon so ausgewachsen, weitgreifend und kohärent, was das eigene musikalische Universum betrifft.“ 

Nachdem Janda sich in den letzten zwei Jahren hauptsächlich ihrer Band Coucou gewidmet hat, wird sie am 19. August für ein Solokonzert im Kulturhof des mon ami Weimar zu Gast sein. Mit dabei sind neue, bisher unveröffentlichte Songs von ihrem kommenden Album. „Nur meine Gitarre und ich“ sagt sie „das ist meine Musik in ihrer pursten Form. Ohne Netz und doppelten Boden.“

Besetzung:
Janda – Vocals & Guitar

Karten an der Abendkasse: 9,- / 6,- Euro
Veranstalter: mon ami Weimar

gefördert durch:




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren