The Mañana People

Freitag, 27.August, 20.00 Uhr - Open Air -

The Mañana People
Elektro-Folk-Balladen mit Zombie-Themen und Lo-Fi Horror-Songs

Seit dem plötzlichen und völlig unbemerkten Erscheinen ihres Manifests im Jahr 2016 schwor das Weird-Folk Duo The Mañana People, 100 Songs zu schreiben, die die marginalen Wege des Pop-Genre-Diskurses erkunden. Ihr Debütalbum „Princess Diana“, das 2019 auf dem deutschen Kultlabel Unique Records erschien, war eine exzentrische Sammlung von theremin getriebenen Honky-Tonk Kompositionen, Elektro-Folk-Balladen mit Zombie-Themen und lo-fi Horror-Songs, sowie eine Kollaboration mit dem Taufpaten des amerikanischen anti-folks Bonnie "Prince" Billy. Seit Mitte 2020 veröffentlicht das Duo Tracks aus ihrem neuesten Projekt "Song Cycle, Or Music For The End Of Our Times", einer Fortsetzung ihrer Erkundungen zwischen den Abgründen des Experimentierens und der angenehmen Leichtigkeit der Popmusik.

Karten im VVK: 9,- / 6,- Euro unter: www.monami-weimar.de/tickets und an der Abendkasse: 12,- / 7,- Euro
Veranstalter: mon ami Weimar




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren