Glockenhell –Engel

Freitag, 6. August, 20.00 Uhr - Open Air -

Glockenhell –Engel
Allerschönste Melodien und groteske Lieder

Wie eine leichte Sommerbrise! Drei phantastisch gestaltete Krawatten und dazu die allerschönsten Melodien und Lieder, in denen die Tiefen wie auch Untiefen der männlichen Seele ausgeleuchtet werden. Die Glockenhell-Engel werden Werke von Rummelsnuff, Manuel Stahlberger oder Pigor & Eichhorn und vielen anderen in ihrer ganz eigenen Art präsentieren. Dabei reduzieren die drei Herren die berühmten Titel musikalisch äußerst geschickt auf das Wesentliche, konfrontieren das Publikum jedoch umso mehr mit ihrer Textgewalt. Da geht es um die erfüllte wie auch die unerfüllte Liebe, um Hallenbäder und um Reis, um Bratwurstzangen oder um Haare.  Sie sollten dieses Konzert keinesfalls verpassen, werden doch die Glockenhell-Engel allein schon durch ihre gut sitzenden Anzüge und präzisen Frisuren für einen unvergesslichen Abend sorgen.

Besetzung:
Dirk Wendelmuth: voc, fl, brille, schlips
Felix Walleitner: p, keyb., konz.- g, e-g, ukolel-g, voc, schlips
Helfried Schmidt: voc, tb, tp, tuba, no brille, schlips

Karten im VVK: 9,- / 6,- Euro unter www.monami-weimar.de/tickets und an der Abendkasse: 12,- / 7,- Euro
Veranstalter: mon ami Weimar




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren