Roads

Das Schicksal bringt zwei junge Männer in Marokko zusammen. Den Londoner Gyllen, der samt geklautem Wohnwagen einem Familienurlaub entflieht, und den Kongolesen William, der auf der Suche nach seinem verschollenen, geflüchteten Bruder ist. Die beiden tun sich zusammen und machen sich auf den Weg durch Marokko, Spanien und Frankreich. Auf der langen Route entwickelt sich nicht nur ihre Freundschaft, sondern auch ihre Perspektive auf die Welt.

Mit VICTORIA drehte Sebastian Schipper 2015 einen internationalen Ausnahme-Hit. In ROADS charakterisiert er die aufblühende Freundschaft zweier gegensätzlicher Männer, gedreht vor der Kulisse eines modernen Europas im ständigen gesellschaftlichen Umbruch.

Das Schicksal bringt zwei junge Männer in Marokko zusammen. Den Londoner Gyllen, der samt geklautem Wohnwagen einem Familienurlaub entflieht, und den Kongolesen William, der auf der Suche nach seinem verschollenen, geflüchteten Bruder ist. Die beiden tun sich zusammen und machen sich auf den Weg durch Marokko, Spanien und Frankreich. Auf der langen Route entwickelt sich nicht nur ihre Freundschaft, sondern auch ihre Perspektive auf die Welt.

Mit VICTORIA drehte Sebastian Schipper 2015 einen internationalen Ausnahme-Hit. In ROADS charakterisiert er die aufblühende Freundschaft zweier gegensätzlicher Männer, gedreht vor der Kulisse eines modernen Europas im ständigen gesellschaftlichen Umbruch.

Altersempfehlung: 14+
Schulfach: Englisch
Schlagwort: Familie, Träume und Ziele, Freundschaft, Ausländer, Globalisierung, Migration
Regie: Sebastian Schipper
Land, Jahr: DE,F, 2019
FSK: 6
Länge: 99 Min.
Genre: Drama, Abenteuer
Sprachfassung: Englisch mit englischen Untertiteln




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren

Aktuell

Keine Vorstellungen vom 02.11. bis zum 30.11.2020.

To top